Kudos Race Series 2019

Du willst sehen, wo die Konkurrenz steht? Du möchtest der Konkurrenz zeigen, wo Du stehst? Du willst mit Deinem Team unter Rennbedingungen trainieren? Genau das kannst du bei unseren Veranstaltungen.

Unsere CROSSTRAILS Kudos Race Series 2018 ist leider vorbei, aber wir sind bereits in der Planung für die kommende Saison 2019.

Freiraum CROSSTRAILS Bochum ruft zur nächsten Challenge. Seid ihr bereit?

2019 startet Freiraum CROSSTRAILS Bochum das zweite Jahr in die eigene Rennserie: die CROSSTRAILS Kudos Race Series! Insgesamt geben wir euch 2019 drei Rennen, bei denen ihr allein oder im Team sowohl den jeweiligen Einzelsieg erringen als auch Punkte für den CROSSTRAILS Kudos Cup sammeln könnt.

Alle drei Läufe haben einen thematischen Schwerpunkt, der jeden einzelnen Lauf ganz besonders macht. Sie variieren von Technik auf 4 km und 80 Hindernissen bis zu 3h Ausdauer auf unserer 800 m Bahn und Runden um den benachbarten Ümminger See. Sie werden mit unterschiedlichen Anforderungen und Einzelaufgaben absolviert.

Genaue Details zu den Läufen an sich sind noch in Planung…

 

Alles Weitere findet ihr hier:

 

Wie sieht das Ganze aus?

So sieht’s aus: Die Freiraum CROSSTRAILS Official Kudos Races sind 10 km Hindernislauf, bei denen man mindestens 120 Hindernisse zu überwinden hat. Die Rennen werden variieren im Detail von Einzel- zu Massenstart, haben unterschiedliche Zwischenübungen, unterschiedliche Gewichte. Die Rennen finden alle auf und an unserer Anlage am Ümminger See in Bochum statt und bestehen aus einer 800 m langen Hindernisbahn und einer 2,5 km langen Laufstrecke, die insgesamt 3 mal zu bewältigen sind.

 

Gegen wen trete ich an?

Es gibt insgesamt drei Wertungsgruppen, in denen ihr antreten könnt. Ihr entscheidet selbst, in welcher Gruppe ihr starten wollt.

  1. Women Solo
  2. Men Solo
  3. Team*

 

* (Team: mindestens 2, maximal 5 Teilnehmer pro Team, mindestens ein Teilnehmer muss über jedes Hindernis, bei Versagen oder Auslassen sowie Schummeln müssen alle die Straf-Burpees machen, die Laufstrecke muss von allen bewältigt werden, eventuelle Gewichte müssen gemeinsam getragen werden, alle Teilnehmer müssen im Ziel ankommen um eine Wertung zu erhalten.)

 

Wann sind meine Termine?

Es gibt insgesamt fünf Termine über unsere gesamte Saison verteilt.

Kudos Race 1 Kick the Winter Edition 23. 03.2019
     
Kudos Race 2 Beat the Heat Edition 07.07.2019
     
Kudos Race 3 Autumn Rush Edition 03.11.2019

 

Wie funktioniert das Punktesystem?

Bei jedem Rennen können maximal 10 Kudos für den ersten Platz erreicht werden. 9 Kudos für den zweiten Sieger usw. Kudos Cup-Champion ist man, wenn man am Ende des Jahres am meisten Kudos gesammelt hat (maximal 50 Punkte sind möglich. Bei Gleichstand kommt es zu einer Addition der Gesamtzeit, der Schnellere gewinnt). Kudos an sich gewinnt man aber allein schon durch die Teilnahme. Das Ranking wird auf unserer Homepage www.crosstrails.de und auf Facebook immer aktuell gehalten.

 

Wie kann ich mich für die sicke Show anmelden?

Die Teilnahme an einem Rennen setzt eine rechtzeitige Anmeldung voraus. Diese kann man über Sofort-Gutscheine (https://www.sofort-gutschein.com/shop/crosstrails-bochum-gutscheine/ebbd2e85fc66a104b176fbe291cf74cf91db3af6/kudos-race-1-–-kick-the-winter-edition) vornehmen, wo man auch die Tickets für die Startgebühr (39 € pro Rennen) bezahlen kann. Anmeldungen vor Ort kosten wegen des Mehraufwandes 44 € pro Rennen. Je nach Teilnehmeranzahl gibt es zwei Wellen, eine um 10.30 Uhr und eine weitere um 11.00 Uhr.

 

Wie kann ich mich auf dieses Event vorbereiten?

Ihr benötigt schon einiges an Power, um um Punkte mitracen zu können. Macht am besten übelstes Lauftraining und killt euch an den Bars. Ihr könnt aber auch auf unserer Hindernisbahn trainieren und die Hindernisse studieren. Wer dazu noch Hilfe benötigt findet sie bei unseren Trainern, in unseren Einsteigerkursen oder unserem neuen Freiraum CROSSTRAILS Boot Camp „Prep to – Race Edition“, einem zweimonatigen Vorbereitungstraining auf das jeweilige Rennen. Neben dem Training solltest Du Dich aber vor allem eines: Dich freuen. Motivation ist die beste Voraussetzung.

 

Was gibt es zu gewinnen?

Kudos. Du gewinnst sehr viel Kudos für die Teilnahme, noch mehr für das Absolvieren der Strecke und natürlich am meisten für den Sieg. Aber auch eine fulminante Niederlage kann Kudos bringen. Neben diesem ewigen Ruhm können bei jedem Rennen Wertkarten und Tageskarten zum freien Training gewonnen werden.
Das ist noch immer nicht genug? Stimmt. Auf den Gesamtsieger in den Solo-Klassen wartet eine fette Jahreskarte.